3 einfache Low-Carb-Snacks

Rezept: 3 einfache Low-Carb-Snacks
110
00:55
0
2333
Zutaten für
4
Personen
Rezept speichern
ZUTATEN
Zucchinichips:
1 Stk.
Zucchini
1 TL
Salz
1 TL
Pfeffer
1 TL
Knoblauchpulver
Olivenöl
Karottensticks:
3 Stk.
Karotten
1 EL
Olivenöl
1 EL
Petersilie gehackt
1 TL
Paprikapulver
Salz
Pfeffer
Blumenkohlsnack:
1 Stk.
Blumenkohl
80 g
Semmelbrösel
2 EL
Petersilie gehackt
100 g
Parmesan
1 Stk.
Knoblauchzehen gehackt
Salz
Pfeffer
1 Stk.
Ei
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.08.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1486 (355)
Eiweiß
19,4 g
Kohlenhydrate
33,8 g
Fett
15,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
3 einfache Low-Carb-Snacks

TerrineGeflügelLeber
Birnenpower
TAPASFISCHLangostinos mit Melone und Spargel

ZUBEREITUNG
3 einfache Low-Carb-Snacks

Zucchinichips:
1
Die Zucchini in dünne, gleichmäßige Scheiben schneiden.
2
Die Gewürze miteinander vermischen.
3
Die Zucchinischeiben auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen, ohne dass sie überlappen. Mit Olivenöl bestreichen und die Gewürzmischung darauf verteilen.
4
Bei 200 Grad für 30 Minuten backen.
Karottensticks:
5
Die Karotten waschen und der Länge nach vierteln, die Enden abschneiden.
6
Die Karotten in einer Schüssel mit Olivenöl, der Petersilie, dem Paprikapulver und mit Salz und Pfeffer vermischen. Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech gleichmäßig verteilen.
7
Die Karotten bei 220 Grad für 25 Minuten backen.
Blumenkohlsnack:
8
Den Blumenkohl waschen und das Grün entfernen. Die Röschen klein hacken.
9
Die Blumenkohlstückchen mit den restlichen Zutaten gut vermengen.
10
Mit den Händen kleine Röllchen formen und diese Aufrecht auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
11
Bei 200 Grad 20 Minuten backen.

KOMMENTARE
3 einfache Low-Carb-Snacks

Um das Rezept "3 einfache Low-Carb-Snacks" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung