Vorspeise: Zucchini-Röllchen mit Frischkäsefüllung

20 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zucchino 1 Stk.
Knoblauch 1 Zehe
Paprika rot 0,5 Stk.
Frischkäse 3,5% Fett 200 g
Petersilie 0,5 Bund
Meersalz aus der Mühle 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Kräutersaitling 1 Stk.
Pul Biber = Blattpaprika 1 Prise

Zubereitung

1.Zucchini waschen, trocknen und längs in dünne Streifen schneiden (evtl. Hobel benutzen). In einer leicht geölten Pfanne von beiden Seiten hell anbraten und auf einem mit Küchenrolle ausgekleideten Teller geben.

2.Den Frischkäse mit einer Gabel glattrühren. Die halbe rote Paprika waschen trocknen, putzen und in kleine Würfel schneiden, Knobizehe, Kräutersaitling und Zucchinireste ebenso, mit Meersalz und Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack würzen. Petersiele kleinschneiden und alles schön vermengen, mit einer Prise Pul Biber = Blattpaprika abschmecken.

3.Die Zucchinistreifen mit 1-2 TL Füllung belegen (je nach größe der Zucchini) und aufrollen.

4.Nun auf passenden Tellerchen z.B. mit einer 1/4 entrindeten Toatscheibe gefällig anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vorspeise: Zucchini-Röllchen mit Frischkäsefüllung“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vorspeise: Zucchini-Röllchen mit Frischkäsefüllung“