Gefüllte Ofen-Paprika

Rezept: Gefüllte Ofen-Paprika
Ein Klassiker mal anders...
63
Ein Klassiker mal anders...
01:30
1
6459
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
75 gr.
Linsen rot
200 ml
Gemüsebrühe
2
Paprikaschoten rot
1 kleine
Zucchini
1
Zwiebel rot
1 EL
Rapsöl
200 gr.
Rinderhackfleisch
Salz und Pfeffer
40 gr.
Fetakäse
1 TL
Schnittlauchringe
Paprikapulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.03.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
778 (186)
Eiweiß
11,9 g
Kohlenhydrate
7,0 g
Fett
12,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gefüllte Ofen-Paprika

ZUBEREITUNG
Gefüllte Ofen-Paprika

1
Linsen mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben und ca.10 Min.bissfest garen. Paprikaschoten waschen ,halbieren und entkernen .Zucchini waschen, längs vierteln und in Scheiben schneiden .Zwiebel schälen und in Streifen schneiden.
2
Öl in einer Pfanne erhitzen und das Rinderhackfleisch darin krümelig braten. Zucchini und Zwiebeln zugeben und mitbraten .Die Linsen unterheben ,salzen und pfeffern .
3
Paprikahälften mit der Linsen-Hack-Masse füllen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen .Feta zerbröseln und darüber verteilen . Im heißen Ofen (E-Herd:200 °C,Umluft :180 °C)ca.20-25 Min.backen . Gefüllte Ofen-Paprika auf Teller anrichten mit Schnittlauchröllchen und Paprikapulver bestreut servieren .

KOMMENTARE
Gefüllte Ofen-Paprika

Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Gefüllte Paprika gehören bei uns zum Standard-Programm. Aber so, wie du sie zubereitet hast, kennen wir sie nicht. Tolle Variante, die ich gerne mal mitnehme. Toll mit Feta überbacken. Ganz liebe Grüße von Gabi

Um das Rezept "Gefüllte Ofen-Paprika" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung