Pommes Frites aus dem Ofen

50 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
festkochende Kartoffeln 600 g
Pommessalz, alternativ Paprikapulver und etwas Salz 1 TL
Öl 2 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
35 Min
Ruhezeit:
25 Min
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

1.Die Kartoffeln schälen und in Stifte schneiden. In eine mit Wasser gefüllte Schüssel bis zur weiteren Verwendung geben. Dadurch werden die Pommes etwas knuspriger, da das Wasser die Stärke abspült.

2.Die Kartoffelstifte trocknen und in einen Gefrierbeutel oder eine große Schüssel geben. Mit Pommessalz und Öl mischen.

3.Die Pommes auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, dabei darauf achten, dass die Pommes nicht übereinander liegen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Umluft auf mittlerer Schiene ca. 20 - 25 Minuten goldgelb backen, dabei die letzten 5 - 10 Minuten einen Holzlöffel in die Ofentür klemmen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann.

Auch lecker

Kommentare zu „Pommes Frites aus dem Ofen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pommes Frites aus dem Ofen“