Steakhouse Pommes

1 Std 5 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 400 g
Majoran getrocknet etwas
Kümmel gemahlen etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Paprikapulver scharf etwas
schwarzer Pfeffer gemahlen etwas
bunte Pfeffermischung gemahlen etwas
Salz etwas
Rapsöl etwas
Wasser etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
50 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

Die Beize

1.Die Gewürze in eine mittelgroße Schüssel geben. Etwas Wasser und Rapsöl zu gleichen Teilen zugeben und zu einer schönen breiigen Masse verrühren. Anfangs immer etwas weniger Flüssigkeit zugeben, damit die Beize nicht zu flüssig wird.

2.Kartoffeln waschen, in grobe Streifen schneiden und abtropfen lassen. Anschließend die Kartoffeln in eine große Schüssel geben und die Beize darüber geben. Alles gut mit den Händen verrühren bis die Kartoffeln komplett mit der Beize überzogen sind.

3.Den Backofen auf 220 °C vorheizen. Die würzigen Kartoffeln auf ein Backblech lose verteilen und anschließend ca. 40-50 Minuten mit Heißluft bei 200 °C goldbraun backen. Vor dem Servieren salzen.

Auch lecker

Kommentare zu „Steakhouse Pommes“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steakhouse Pommes“