Seezunge mit Tomaten und Mozzarella

35 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Seezunge Filet 800 g
Butter 100 g
Schalotten,feingehackt 3
Knoblauchzehe zerdrückt 1
Semmelbrösel 8 EL
Mozzarella 250 g
glatte Petersilie 2 EL
Tomaten 300 g
frischer Basilikum etwas

Zubereitung

1.Einen Teil der Butter in einer Pfanne erhitzen und die Seezungenfilets darin kurz anbraten.

2.Eine Auflaufform mit butter einfetten und die Filets hineinlegen.In der Pfanne nochmals Butter erhitzen und die gehackten Schalotten, zerdrückten Knoblauch darin andünsten.Die Semmelbrösel und die Petersilie unter die Schalotten mischen.Die Brösel Mischung über die Seezungenfilets geben.

3.Die Tomaten waschen,trocknen und in Scheiben schneiden.Den Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden und im Wechsel mit den Tomaten-scheiben auf den Fisch verteilen.Im Backofen bei 200 Grad /Gas Stufe 6 überbacken,bis der Käse geschmolzen ist.Mit Basilikum garnieren.

4.Tipp:Mit Kartoffeln und einem trockenen italienischen Weißwein servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Seezunge mit Tomaten und Mozzarella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Seezunge mit Tomaten und Mozzarella“