Griechische Frikadellen nach Hausfrauenart

30 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Griechische Frikadellen nach Hausfrauenart
Rinderhackfleisch 500 gr.
Ei 1 mittelgross
glatte Petersilie 1 Bund
Paniermehl 2 Esslöffel
Zwiebel frisch 2 mittelgross
Knoblauch frisch 2 Zehen
Salz und Pfeffer etwas
Oregano 1 Esslöffel
Balsamico Essig 1 Esslöffel
Chiliflocken etwas
Öl zum braten wenn man es in der Pfanne macht etwas

Zubereitung

1.Rindergehacktes in eine Schüssel geben und mit der Gabel auseinanderdrücken damit sich eine Mulde bildet. Das Ei aufschlagen und dazugeben.

2.Paniermehl, Salz und Pfeffer , 1 Eßl Balsamico Essig und ein wenig Chiliflocken dazu geben

3.Zwiebel in Ringe oder Streifen schneiden und in der Pfanne gut anbraten.

4.Petersilie und Knoblauch klein hacken und gut mit einander mischen.

5.Dann die gehackte Kräutermasse zum Hackfleisch dazu geben und erneut alles gut vermengen.

6.Die Masse in Form bringen und 20 Min, ziehen lassen

7.Entweder auf dem Grill zubereiten oder in einer Pfanne mit wenig Fett oder Öl braten.

8.Dazu schmeckt ein frischer Tomaten Salat recht gut! GUTEN APPETIT

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Griechische Frikadellen nach Hausfrauenart“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Griechische Frikadellen nach Hausfrauenart“