Weihnachtsgans

5 Std leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Gans 1
Orangen 2
Geflügelfond 400 ml
Honig flüssig etwas
Salz 100 Gramm
Frische oder TK Kräuter etwas

Zubereitung

Zuerst wird die Gans ausgenommen (falls Innereien enthalten) und gewaschen. Dann bestreut man sie mit dem Salz und massiert dieses gut ein. Der Ofen wird auf 200° vor geheitzt. Die Gans Wird mit den Orangen gefüllt und von außen mit Honig eingepinselt. Zuletzt wird sie mit der Brust nach unten auf ein tiefes Backblech gelegt und der Geflügelfond wird darüber gegossen. Dann geht die Gans für 4-5 Stunden in den Ofen und muss alle 20-30 min mit dem Fond übergossen werden. Ist dieser alle wird Wasser über gegossen. P.S. : Der Honig macht die Gans sehr knusprig und man kann an Stelle von Honig auch Ahornsirup verwenden! Viel Spaß beim Nachkochen und guten Hunger!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsgans“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsgans“