Frühstück: Karotten-Porridge

15 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
zarte Haferflocken 90 g
Mandelmilch 225 ml
Karotte 1 Stk.
Salz 1 Prise
Zimt und gemahlener Ingwer 0,5 TL
Kardamom 1 Msp
Kurkuma 1 TL (gestrichen)
Honig oder Ahornsirup 1 EL
Rosinen 30 g
gehackte Walnüsse 50 g
zum Servieren:
Blütenpollen 1 EL

Zubereitung

Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
15 Min

1.Die Haferflocken mit 225 ml Wasser und Mandelmilch zum Kochen bringen. Die fein geraspelte Karotte mit den Gewürzen unterrühren und bei kleiner Hitze einige Minuten köcheln lassen, bis ein sämiger Brei entsteht.

2.Rosinen, gehackte Walnüsse und Honig unterrühren. In Schüsseln verteilen und nach Belieben mit Blütenpollen bestreuen.

3.Bei Kleinkindern die Nüsse weglassen und Ahornsirup statt Honig verwenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frühstück: Karotten-Porridge“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühstück: Karotten-Porridge“