Apfel-Zimt-Küchlein wie Oma sie gebacken hat !!!

35 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Äpfel 1500 gr.
Zitronensaft frisch gepresst 0,5
Zimt gemahlen 0,5 Teelöffel
Butter / ich nehme Margarine 250 gr.
Mehl gesiebt 400 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Puderzucker 2 EL
Zucker 200 gr.
Vanillezucker oder 2 Essl. selbstgemachter Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Eier Freiland 4

Zubereitung

1.Ofen vorheizen: E-Herd 200° Grad WL: 175° Grad

2.Die Äpfel schälen, halbieren, entkernen und in kleine Stücke schneiden.

3.Mit Zitronensaft und Zimt vermischen und etwas durchziehen lassen.

4.Das weiche Fett, Zucker,Vanillezucker und Salz schaumig rühren.

5.Mehl und Backpulver mischen, über die Masse geben und unterziehen.

6.Die marinierten Apfelstückchen unter den Teig heben.

7.Ein Backblech mit Pergament-Papier ( Backpapier ) auslegen und den Teig in Häufchen ( Abstand ca. 5 cm ) darauf setzen.

8.Die Küchlein ca. 15 - 20 Minuten backen.

9.Endweder,.....wie bei Oma noch heiß mit einer selbstgemachten Vanillesosse servieren, oder ................auskühlen lassen und noch frisch mit Puderzucker bestäubt servieren.

10.Bilder werden noch eingestellt !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Zimt-Küchlein wie Oma sie gebacken hat !!!“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Zimt-Küchlein wie Oma sie gebacken hat !!!“