Oma's Apfelkuchen vom Blech

1 Std 15 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Äpfel - je nach Größe 6-8 Stück 6 Stk
Margarine 350 gr
Eier - je nach Größe 4-5 Stück 4 Stk
Zucker 400 gr
Mehl 300 gr
Hartweizengrieß 100 gr
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Vanillezucker 2 Päckchen
Backpulver 1 Päckchen
Vanillearoma 1
Etwas Zucker + Zimt + Butterflocken als Topping etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
35 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

1.Die weiche Margarine, Eier und Zucker (inkl. Vanillezucker) in eine Schüssel geben und mit dem Rührgerät zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten. Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Den Grieß mit dem Tütchen Vanillepuddingpulver mischen. Nach und nach abwechselnd Mehl und Grieß dazu geben. Zum Schluss Vanillearoma unterrühren.

2.Anschließend die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Spalten schneiden.

3.Den Teig auf ein Backblech (mit Backpapier ausgelegt) streichen und gleichmäßig verteilen.

4.Jetzt dicht an dicht die Apfelspalten auf dem Teig verteilen und leicht eindrücken.

5.Zu Schluss noch ein paar Butterflocken über dem Kuchen geben. Den Zimt und Zucker in einer Tasse miteinander verrüren und gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen. Ich nehme ca 5-6 gehäufte Esslöffel Zucker und ca. 1/2 Teelöffel Zimt. Sollte aber jeder nach Geschmack entscheiden!!

6.Das Ganze geht für ca. 35-40 Min bei 180° in den Backofen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Oma's Apfelkuchen vom Blech“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Oma's Apfelkuchen vom Blech“