Schweinefilet im Speckmantel in Champignon-Weißweinsauce mit Rosmarinkartoffeln und Bohnen

1 Std leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet:
Schweinefilet 800 g
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Paprika 1 Prise
Frühstücksspeck 12 Scheibe
Mehl 100 g
Butterschmalz 1 TL
Kalbsfond 100 ml
Champignons 500 g
Gemüsezwiebel 1 Stück
Schnittlauch 1 Bund
Weißwein 200 ml
Sahne 100 ml
Bohnen
Prinzessbohnen 400 g
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Frühstücksspeck 4 Scheibe
Kartoffeln
Kartoffeln 1 kg
Olivenöl 1 Schuss
Rosmarin 1 Bund
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

Filet

1.Das Filet in 12 gleiche Scheiben schneiden und mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer gut würzen. Die Speckscheiben um die Filets wickeln, mit einem Holzstäbchen fixieren und in Mehl wälzen.

2.Das Butterschmalz erhitzen und das Fleisch darin scharf anbraten. Anschließend mit Kalbsfond ablöschen und im Ofen bei 170°C bis zum Servieren warmstellen.

3.Die Champignons putzen und vierteln, Zwiebel abziehen und klein hacken. Alles anbraten, mit Pfeffer und Salz würzen und zum Schluss die Schittlauchröllchen (fein gehackt) unterrühren.

4.Das Schweinefilet aus dem Sud nehmen. Den Sud aufkochen, mit Weißwein ablöschen und mit Sahne verfeinern, die Champignons dazugeben und kurz ziehen lassen.

Bohnensträußchen

5.Für die Bohnensträußchen die Bohnen putzen und in Salzwasser blanchieren. Jeweils ca. 10 Bohnen mit je einer Frühstücksspeckscheibe umwickeln und in einer Pfanne in wenig Öl anbraten.

Kartoffeln

6.Die Kartoffeln waschen und 15 Minuten kochen. Dann halbieren und auf ein mit Öl beträufeltes Blech legen. Mit Salz und Rosmarin würzen, alles nochmals auf dem Blech gut vermischen und bei 170°C ca. 35–45 Minuten backen. Alles zusammen servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet im Speckmantel in Champignon-Weißweinsauce mit Rosmarinkartoffeln und Bohnen“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet im Speckmantel in Champignon-Weißweinsauce mit Rosmarinkartoffeln und Bohnen“