Hokkaido-Maronen-Kompott

20 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hokkaido-Kürbis 1 Stück
Gewicht ca. 800 g etwas
Maronen vorgekocht 150 g
Sahne 30% Fett 50 g
Milch 250 ml
Salz, Pfeffer, Safran, gemischte Kräuter etwas

Zubereitung

1.Ich verspreche euch, damit könnt ihr punkten ;-)!!!

2.Den Hokkaido waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden, die Maronen ebenso.

3.Die Milch mit der Sahne mischen, das Gemüse dazu geben, Salz und Pfeffer hinzufügen und solange köcheln bis der Hokkaido zerfällt (ca. 15-20 Minuten).

4.Während des Köchelns, ab und zu umrühren. Zum Schluß etwas Safran hinzugeben und ein Teelöffel gemischte Kräuter.

5.Bon appétit, ihr werden nicht enttäuscht sein.

6.Das Rezept vom Entenconfit stell ich demnächst auch noch ein, dauert noch ein wenig

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hokkaido-Maronen-Kompott“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hokkaido-Maronen-Kompott“