Chicken Korma

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenunterschenkel 6
Kardamomkapseln 4 grüne
Nelken 4
Zwiebeln, fein gewürfelt 2 rote
frisch geriebener Ingwer 1 EL
Knoblauchzehen, fein gerieben 3
Tomatenmark 1 EL
Chilischote, entkernt und fein gehackt 1 rote
Tomatenmark 1 EL
Koriander gemahlen 1 TL
Piment gemahlen 1 Prise
Kreuzkümmel gemahlen 2 TL
Kurkuma 1 TL
Sahne 200 ml
Hühnerfond 250 ml
gemahlene Mandeln 75 g
Zitrone, der Saft 1
frischer, gehackter Koriander 2 EL
Erdnussöl 3 EL
Butter 1 EL
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1046 (250)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
3,7 g
Fett
25,8 g

Zubereitung

1.Die Kardamonkapseln andrücken, die Schale entfernen und dann zusammen mit den Nelken im Mörser fein zermahlen. In einem Topf das Erdnussöl mit der Butter erhitzen und darin die Zwiebeln zusammen mit der Nelken-Kardamom-Mischung glasig dünsten.

2.Dann die Hähnchenunterschenkel, den Ingwer und den Knoblauch dazugeben und unter Wenden scharf anbraten. Nun das Tomatenmark, den Chili, den gemahlenen Koriander, den Piment, den Kreuzkümmel und das Kurkuma dazugeben und kurz mitrösten.

3.Nun mit dem dem Hühnerfond und der Sahne ablöschen, einmal kräftig aufkochen lassen und dann den Herd auf kleinste Stufe stellen und ca. 20 Minuten simmern lassen, bis sich eine cremige Konsistenz ergeben hat.

4.Nun die gemahlenen Mandeln einrühren und mit dem Zitronensaft und Salz und Pfeffer abschmecken und zum Schluss den gehackten, frischen Koriander unterheben und dann mit Basmatireis servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chicken Korma“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chicken Korma“