Oma's Lauchgemüse

Rezept: Oma's Lauchgemüse
Ein altes Rezept von meiner Mutter.
43
Ein altes Rezept von meiner Mutter.
00:35
14
158449
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stangen
Lauch/Porree
25 g
Butter
25 g
Mehl
100 ml
kalte Milch
200 ml
Gemüsesud
2 TL
Gemüsebrühepulver
Salz, Pfeffer
etwas frisch geriebene Muskatnuss
50 ml
Kochsahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
891 (213)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
15,4 g
Fett
15,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Oma's Lauchgemüse

ZUBEREITUNG
Oma's Lauchgemüse

1
Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Auf ein Sieb geben, noch mal durchwaschen und abtropfen lassen.
2
Wasser in einem entsprechend großen Topf zum Kochen bringen, den vorbereiteten Lauch hineingeben und ca. 3-5 Minuten köcheln lassen. Abgießen, den Sud dabei auffangen.
3
Die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und das Mehl mit einem Schneebesen einrühren, mit kalter Milch ablöschen und den Gemüsesud dazugeben. Das Gemüsebrühepulver dazugeben, salzen und pfeffern und unter Rühren dicklich einkochen lassen.
4
Den Lauch dazugeben, mit geriebener Muskatnuss abschmecken und die Sahne unterrühren.
5
Schmeckt gut zu Fleischpflanzerl, Schnitzel oder gebratenem Seelachs.

KOMMENTARE
Oma's Lauchgemüse

   susana3090
Hallo, habe noch Lauch als Beilage gekocht ,eher als Suppeeinlage genutzt. Habe dein Rezept heute nachgekocht und es ist super angekommen .Hat auch super geschmeckt.Toll und Danke .Von mir s* L.G.susana3090
HILF-
REICH!
Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Sehr lecker LG Ralf
   susana3090
Hab mal eine Frage,könnte man es auf Vorrat kochen und einfrieren? G.L.G. susana3090
   susana3090
Sorry , bin neu. Meinte ich habe Lauch noch nie als Beilage gekocht ,meinte 5 * susana3090
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
köstlich

Um das Rezept "Oma's Lauchgemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung