Kompott Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Kompott Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rhabarber frisch
  • Erdbeeren, frisch
  • Zitrone
  • kleine Tasse Wasser
  • kleine Tasse Zucker
  • auf Wunsch in das fertige Kompott noch
  • das Süßungsmittel Canderel einrühren,
  • wir haben es nicht gebraucht
ZUTATEN
Rhabarber-Kompott mit Zitroneneis - Rezept - Bild Nr. 96
Rhabarber-Kompott mit Zitroneneis
01:15
2,2k
7
ZUTATEN
  • Milch
  • Puderzucker
  • Mascarpone
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Zitronenaroma
  • Minzblätter
  • Rhabarber
  • Zucker braun
  • Orangensaft
  • Kirschsaft
  • Zimtstange
  • Speisestärke
ZUTATEN
"Gelato di Ricotta" (Ricottaeis mit Kompott) - Rezept - Bild Nr. 21
Gelato di Ricotta Ricottaeis mit Kompott
04:40
389
0
ZUTATEN
  • Ricotta
  • Eigelb
  • Puderzucker
  • Schlagsahne
  • Amaretto
  • brauner Rum
  • Limettenzesten
  • Aprikose Marille
  • Weißwein
  • Zucker
  • Puderzucker
  • Pinienkerne
  • Öl
  • Pistazien
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Buttermilch
  • Zucker
  • Weichweizengrieß
  • Eigelb
  • Zucker
  • Erdbeeren
  • Himbeeren
  • Speisestärke
  • Erdbeersirup
  • Zitrone
  • Vanillinzucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kardamomkapsel
  • Orange
  • Vanilleschote
  • Sahne
  • Zucker
  • Salz
  • Gelatine
  • Tonkabohne
  • Baby-Ananas
  • Limette
  • Zucker
  • Apfelsaft
  • Stärke
ZUTATEN
Apfel-Kompott - Rezept
Apfel-Kompott
3,2k
7
ZUTATEN
  • Äpfel
  • Zucker
  • Vanille-Aroma
  • Ingwer frisch ca ein Stück so groß wie eine Haselnuß
  • Zitrone frisch -- Saft
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rhabarber
  • Traubensaft
  • Vanillepudding
  • Zucker
  • Schlagsahne
  • Quark Magerstufe
  • Tonkabohnen gerieben
  • Gelatineblatt
  • Kuvertüre weiß
  • Löffelbiskuits
  • Himbeeren
  • Schokoladensoße
ZUTATEN
Herren-Früchte-Kompott - Rezept
Herren-Früchte-Kompott
03:45
1,1k
1
ZUTATEN
  • Rosinen
  • getrocknete Pflaumen
  • Strohrum 60
  • Äpfel
  • Bio-Orange
  • Zitrone
  • Sternanis
  • Zimtstange
  • Vanilleschote
  • Zucker
  • Gelierzucker 11
  • Weißwein trocken
  • Zimt gemahlen
  • Abrieb einer Orange
  • Pinienkerne
ZUTATEN
ZUTATEN
  • kernige Haferflocken
  • Hafermilch
  • weiße Chiasamen
  • Ahornsirup
  • Rhabarber
  • Erdbeeren
  • Himbeeren
  • Ahornsirup
  • gemahlene Vanille
  • Kardamom gemahlen, optional
ZUTATEN
Kumquat Kompott - Rezept
Kumquat Kompott
00:25
3,7k
6
ZUTATEN
  • Kumquat frisch
  • Butter
  • Honig
  • Orangensaft
  • Grand Marnier
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zwetschge
  • Zucker
  • Wasser
  • Zimt
ZUTATEN
Zwetschgen Kompott - Rezept
Zwetschgen Kompott
00:40
12k
12
ZUTATEN
  • Zwetschgen
  • Zucker braun
  • Zimt gemahlen
  • Rotwein
  • Einmach - Hilfe
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Nektarinen
  • Kirschen
  • Zitrone unbehandelt
  • Gelierzucker 21
  • Vanilleschote
  • Lorbeerblatt
  • Zimtstange
  • Pfirsichlikör
ZUTATEN
Feigen-Nektarinen-Kompott - Rezept
Feigen-Nektarinen-Kompott
00:15
855
4
ZUTATEN
  • Nektarinen
  • frische Feigen
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • reife Feigen
  • Kirschen, TK oder frisch
  • Wasser
  • Honig
  • Zimt
  • Vanillezucker
  • Nelken
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 24
  • >

Kompott – köstliches Obst im Glas

Aus frischen Früchten können Sie diese Süßspeise herstellen. Diese werden bei geringen Temperaturen gedünstet und anschließend heiß oder kalt serviert. Es passt zu Fleischgerichten und schmeckt auch als Dessert. Ob Sie das gedünstete Obst sofort verspeisen oder für die Wintermonate einkochen, bleibt ganz Ihnen überlassen. Jedoch ist Kompott alles andere als langweilig: Sie können es nach Belieben aromatisieren, mit zusätzlichen alkoholischen Getränken oder Säften einkochen sowie mit Gewürzen wie Vanille oder Zimt verfeinern.

Welche Obstsorten eignen sich für die Zubereitung von Kompott?

Für diese Speise können Sie alle Fruchtsorten verwenden, die während des Garens ihre Farbe, Form sowie ihren aromatischen Geschmack nicht verlieren. Oftmals besitzen sie einen hohen Säure- oder Zuckergehalt, welcher als natürlicher Konservierungsstoff dient. Die beliebtesten Früchte sind unter anderem Pflaumen, Kirschen, Äpfel und Birnen. Insbesondere regionale sowie saisonale Produkte werden gerne verarbeitet, jedoch können Sie auch auf getrocknetes oder eingefrorenes Obst zurückgreifen.
Empfehlung