Zwetschgen Kompott

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zwetschge 4 kg
Zucker 400 g
Wasser 1 Liter
Zimt 2 Stangen

Zubereitung

1.Für 4 1- Liter Gläser

2.Die Zwetschgen waschen , entsteinen und halbieren.

3.Den Zucker mit dem Wasser und den Zimtstangen einige Male aufkochen und dann abkühlen lassen.

4.Die Zwetschgen mit der Innenseíte nach unten in die vorbereiteten Gläser füllen und mit der Zuckerlösung begießen.

5.Die Fettpfanne in den Backofen schieben, die Gläser hineinstellen und mit kaltem Wasser auffüllen. Die Gläser sollten 2 cm im Wasser stehen. Den Ofen auf 175° einstellen.

6.Wenn in den Gläsern Blsen aufsteigen beginnt die Einkochzeit. Der Ofen kann nun ausgeschaltet werden. Die Gläser bleiben aber für 30 Minuten darin stehen. Nach der Einkochzeit werden die Gläser herausgemommen und sollen ganz abkühlen.

7.Die Bügel oder Klammern erst nach völligem Erkalten entfernen und prüfen ob die Deckel fest sitzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwetschgen Kompott“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwetschgen Kompott“