Zwetschgen einkochen !

Rezept: Zwetschgen einkochen !
3 Gläser
25
3 Gläser
01:00
8
93551
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
gewaschen, entsteint, halbiert:
1200 g
Zwetschgen
1 Stk.
Sternanis
1,5 Stk.
Zimtstangen
1200 ml
Wasser
200 g
Kandiszucker braun
3 Stk.
Einmachgläser für 1/2 Liter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
213 (51)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
11,7 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zwetschgen einkochen !

Himbeer-Gellee

ZUBEREITUNG
Zwetschgen einkochen !

1
Einmachgläser sind um die 2,75 € zu bekommen. Auskochen und Gummiring umlegen.
2
Zwetschgen in die Gläser einschichten.
3
Zimtstange in 3 Teile brechen und immer nur einen Teil in ein Glas geben.
4
Sternanis bitte teilen, nur einzelne Sternchen einlegen , sonst wird es zu viel.
5
Wasser mit Kandis aufkochen und so lange umrühren bis der Kandis ganz gelöst ist. Wasser abkühlen lassen , erst dann in die Gläser füllen. Wasser muss bis fast zum Rand. Gläser schließen.
6
Einkochen 75°C 30 Min. Zeit und Temperatur genau einhalten , sonst wird das Obst zu weich.

KOMMENTARE
Zwetschgen einkochen !

   ollybe
Nach diesem Rezept habe ich dieses Jahr wieder meine Zwetschgen eingekocht.Die schmecken sehr fein mit diesen Gewürzen. Liebe Grüße Ingrid.
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine sehr tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
die sind besonders durch den sternenanis und den braunen kandis. super. 5* und glg chrisitne
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich liebe die Vorratshaltung.......und wenn`s selbst hergestellt ist schmeckt es doch noch einmal so gut :-))) LG Geli
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Prima Rezept. Wunderbar erklärt. Deine Gewürze sind Klasse. LG Brigitte

Um das Rezept "Zwetschgen einkochen !" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung