Eingekochte Kirschen

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kirschen, bereits entsteint 250 Gr.
Zucker 3 El. Gehäuft
Kochend heißes Wasser etwas
Außerdem noch
Einen großen Topf mit Wasser etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. Zum entsteinen hab ich die Kirschen zur Hälfte aufgeschnitten und den Kern so rausgeholt.

2.Die Kirschen in ein Glas füllen und den Zucker darauf geben. Jetzt mit kochend heißem Wasser auffüllen, bis das Glas voll ist. Deckel gut schließen.

3.Die Gläser mit dem Deckel nach unten in den Topf stellen. Die Gläser dürfen sich nicht berühren. Nun soviel Wasser in den Topf gießen, bis dass die Gläser zur Hälfte in Wasser stehen.

4.Das Wasser aufkochen lassen. Die Hitze etwas runter schalten, das Wasser sollte aber noch blubbernd kochen. Ca. 30 min. einkochen.

5.Danach die Gläser vorsichtig mit einem Küchentuch aus dem Wasser heben und umdrehen ( Vorsicht heiß). Abkühlen lassen (zieht erst jetzt vakuum) und am besten im Keller aufbewahren.

So essen wir sie am liebsten

6.Die Kirschen samt flüssigkeit im Kühlschrank gut kühlen, dann in schälchen füllen. Entweder als erfrischenden Nachtisch essen, oder aber zu einem Gericht mit Fleisch. Passt z.B. sehr gut zu Fleischreis Fleischreis

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eingekochte Kirschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eingekochte Kirschen“