eingekochte Erdbeeren

Rezept: eingekochte Erdbeeren
Einwecken für den Winter
10
Einwecken für den Winter
9
3717
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Erdbeeren
4 Esslöffel
Zucker
4
Einweckgläser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.06.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
393 (94)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
21,2 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
eingekochte Erdbeeren

Marmelade Erdbeer-Himbeerkonftitüre

ZUBEREITUNG
eingekochte Erdbeeren

1
Erdbeeren haben wir DDR ler schon immer eingekocht. Nun da dieses Jahr ein tolles Erdbeerjahr ist habe ich mich daran erinnert den mein Gefrierschrank ist schon ganz schön vol. Die Erdbeeren schmecken den als Kompott oder über Eis oder als Beilage zum Milch oder Griessbrei.
2
Also die Gläser und die Deckel richtig reinigen mit kochendem Wasser steril machen. Die Erdbeeren waschen die Blüten und eventuell faulige Stellen abschneiden und in die Gläser füllen auf jedes Glas 1 Esslöffel Zucker geben mit kaltem Wasser auffüllen und die Gläser gut verschliessen .
3
Einen grossen Topf mit einem Lappen auslegen darauf die Gläser stellen kaltes Wasser bis unter den Rand füllen Deckel auf den Topf legen und zum kochen bringen. Ab dem kochzeitpunkt 30 min zukochen fertig. Hält mindestens 1 Jahr.

KOMMENTARE
eingekochte Erdbeeren

Benutzerbild von hati
   hati
Obwohl ich Erdbeeren im ganzen lieber frisch esse, finde ich dieses Rezept sehr interessant. Kannte ich so noch gar nicht und ich denke ich werde das mal ausprobieren. Lg
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Hmmm- daran hab ich gar nicht mehr gedacht! Werde morgen Erdbeeren einkochen, hihi. Bin wieder dahaaa!
Benutzerbild von Cookies
   Cookies
... genauso geht das ;-)
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Die halten bestimmt kein Jahr, die sind doch vorher schon alle aufgegessen. Lecker, 5* LG Sabine
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
so hab ich das auch gemacht als die Kinder noch klein waren.......LG Sabine

Um das Rezept "eingekochte Erdbeeren" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung