EINKOCHEN: GRÜNE BOHNEN

2 Std 40 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bohnen grün frisch etwas
Salz etwas
Wasser kalt etwas
Einkochutensilien:
Einkochtopf etwas
Einmachgläser etwas
Einmachringe etwas
Einkochklammern etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
2 Std 10 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
4 Std 40 Min

1.Einmachgläser-und ringe in heißem Wasser mit Spülmittel abwaschen und nochmal in heißem klarem Wasser abspülen. Anschließend abtropfen lassen. Beim Abwaschen sollte man auf absolute Sauberkeit achten.

2.Enden der Bohnen abschneiden. Nur einwandfreie Bohnen zum Einkochen verwenden.

3.Bohnen waschen.

4.Falls man die Bohnen, nicht als lange Bohnen einkochen möchte, Bohnen in Stücke schneiden,

5.Bohnen in die vorbereiteten Gläser geben, diese bis ca. 1 cm unter den Rand vollfüllen.

6.1 Teelöffel Salz in jedes Glas geben.

7.Die Gläser, 3/4 voll, mit kaltem Wasser auffüllen.

8.Evtl. nochmal den Rand der Gläser mit einem sauberen Tuch abwischen. Die Einmachringe auf die Gläserränder legen und den Deckel auflegen.

9.Die Deckel mit den Einkochklammern befestigen.

10.Die Gläser in einen Einkochtopf stellen. Nun soviel kaltes Wasser in den Topf gießen, dass die Gläser etwa zu 3/4 im Wasser stehen.

11.Jetzt alles zum Kochen bringen. Nachdem das Wasser kocht, sollten die Bohnen noch 2 Std. kochen. Damit die Gläser später nicht aufgehen, dürfen sie nicht aus dem Kochen kommen.

12.Nach der Garzeit, die heißen Gläser, mit einem Topflappen aus dem Einkochtopf nehmen. Auf ein Tuch stellen und mit einem zweiten Tuch abdecken. Sie sollten langsam abkühlen.

13.Erst wenn die Gläser vollständig abgekühlt sind, entfernt man die Einkochklammern, um ein Aufgehen der Gläser zu vermeiden.

14.Die Gläser an einem kühlen, dunklen Ort lagern.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „EINKOCHEN: GRÜNE BOHNEN“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„EINKOCHEN: GRÜNE BOHNEN“