Sauer eingelegte Bohnen

45 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
grüne oder gelbe Bohnen 1 kg
Zwiebeln 2
Essig 10% 0,125 l
Wasser 0,5 l
Zucker 3 El
Salz, Einlegegewürz, Dill, Bohenkraut etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
221 (53)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
13,0 g
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Bohnen waschen und die Enden entfernen. In leicht gesalzenem Wasser ca. 15 min bissfest vorgaren.

2.Bohnen abgießen und abtropfen lassen.

3.Ca. 1/3 Höhe der vorbereiteten Twist-off-Gläser mit Bohnen füllen. Darauf einige Zweige Bohnenkraut und Dill. Je ca. 2 Tl Einlegegewürz dazu geben.

4.Wieder Bohnen auffüllen bis kurz unter den Rand, mit Kräutern und Gewürz belegen.

5.Wasser mit Essig, etwas Salz, dem Zucker und den geschälten und in Scheiben geschnittenen Zwiebeln aufkochen. Abschmecken. Wenn der Essig noch zu doll beißt, noch etwas Zucker zufügen.

6.Den Sud kochend bis zum Rand in die Gläser auffüllen und Deckel sofort schließen.

7.Ca. 3 bis 4 Wochen durchziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sauer eingelegte Bohnen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sauer eingelegte Bohnen“