Salat von grünen Bohnen

30 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Grüne Bohnen
Bohnen grün frisch, Extra fein, Kenia 400 Gramm
Wasser kochend 1 Liter
Salz 1 TL
Bio-Zitronensaft 4 Spritzer
Zucker Prise
Bohnenkraut-Zweiglein 2 Stück
Granatapfeldressing
Granatapfel frisch, halbiert in Saft und Kerne 1 Stück
Condimento-Balsamico rot 1,5 EL
Senf mittelscharf mit Knoblauch und Petersilie 1 TL
Zucker Prise
Bohnenkochwasser 4 Esslöffel
Frühlingszwiebelweiß 2 Stück
Granatapfelsaft 4 EL
Granatapfelkerne 3 EL
Walnussöl 4 EL
Meersalz aus der Mühle Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz Prise
Garnitur
Granatapfelkerne 1 EL
Bohnenkraut-Zweiglein 1 Stück

Zubereitung

Vorbereitung

1.Bohnen wie gewohnt putzen, dabei mittig brechen, im Durchschlag abbrausen und abtropfen lassen. Zwiebeln abbrausen und klein würfeln. Bohnenkraut abbrausen und trocken tupfen. Granatapfel in Saft und Kerne halbieren. Übrige Zutaten bereitstellen.

Zubereitung

2.Das Wasser mit Zitronensaft, Salz und Zucker zum Kochen bringen. Bohnen und Bohnenkraut in das kochende Wasser geben, Hitze minimieren und die Bohnen mit Deckel ca. 25 Min. bissfest garen. Bohnenkraut und 4 cl Bohnenkochwasser entnehmen, Bohnen in einen Durchschlag abgießen, kalt abbrausen, gründlich abtropfen lassen und in eine passende Schüssel geben. In einer kleinen Schüssel die Dressingzutaten in der genannten Reihenfolge gründlich verrühren, abschließend mit dem Öl kräftig verschlagen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dressing gleichmäßig über die Bohnen verteilen und miteinander gründlich vermengen. Abgedeckt ca. 60 Min. im Kühli ziehen lassen.

Anrichten

3.Den Salat nochmals vermengen, mit den Granatapfelkernen und dem Bohnenkraut-Zweiglein garnieren und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat von grünen Bohnen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat von grünen Bohnen“