Wachsbohnensalat

1 Std leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Wasser kochend, gesalzen 1TL 2 Liter
Wachsbohnen frisch 500 Gramm
Bohnenkraut klein 1 Stiel
Zwiebel rot, klein 2 Stück
frz. Senf mit Knoblauch und Petersilie 1 Teelöffel
Waldhimbeer-Balsam 4% 2 EL
Zucker Prise
Salz Prise
Pfeffer weiß Prise
Bohnenkochwasser kalt 100 ml
Bio-Olivenöl extra vergine 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
581 (139)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
13,0 g

Zubereitung

Vorbereitung

1.Bohnen wie gewohnt putzen, in mundgerechte Stücke brechen, im Durchschlag abbrausen und abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und klein würfeln. Bohnenkraut abbrausen und trocken tupfen. Etwas Bohnenkraut für die Garnitur belassen. Übrige Zutaten bereitstellen.

Zubereitung

2.Das Wasser mit 1 TL Salz zum Kochen bringen. Die Bohnen und das Bohnenkraut in das kochende Wasser geben, Hitze reduzieren und die Bohnen mit Deckel ca. 25 Min. bissfest köcheln. Bohnenkraut und 100ml Bohnenkochwasser entnehmen, Bohnen in einen Durchschlag abgießen, kalt abbrausen und gründlich abtropfen lassen. Zwiebelwürfel, Senf, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer in ein passendes Gefäß geben und gründlich verrühren. Bohnenkochwasser und Olivenöl zugeben und verschlagen. Die Soße nochmals abschmecken, zu den Bohnen geben, gründlich vermengen und 30 Min. ziehen lassen.

Anrichten

3.Wachsbohnensalat mit Bohnenkraut usw. dekorativ anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wachsbohnensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wachsbohnensalat“