Grüne Bohnen mit Zwiebeln süß-sauer

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
grüne Bohnen 1200 Gramm
Salz 4 TL
Salz / kein Tippfehler 5 TL
Wasser 1500 ml
Tafelessig 250 ml
Zwiebeln 6 Stück
Zucker fein 6 EL
Senfkörner gelb 6 TL
Pfeffer weiß gemahlen 1 TL
Bohnenkraut fein geschnitten 3 TL
Dill gehackt 4 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
188 (45)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
7,9 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

1.Die Bohnen gut waschen und im Sieb abtropfen lassen. Die Enden abschneiden und eventuell vorhandene Fäden entfernen (wir haben keine Fäden).

2.Das Wasser in einem großen Topf mit 4 TL Salz zum Kochen bringen und die Bohnen hinein geben. Das Ganze nun ca. 10 Min. köcheln lassen.

3.Die Bohnen in ein Sieb schütten und kalt abschrecken. So bleibt die Farbe erhalten und der Kochvorgang wird abgebrochen. Gut abtropfen lassen.

4.Für den Sud schälen wir die Zwiebeln und schneiden sie in Halbringe.

5.Die Kräuter putzen wir und hacken sie fein.

6.Im selben Topf kochen wir wieder Wasser mit allen Gewürzen und den Zwiebeln auf und lassen den Sud ca. 5 Min. köcheln.

7.In der Zwischenzeit sind die Bohnen gut abgetropft und können nun in die Gläser gegeben werden.

8.Der Sud ist nun auch soweit und wird nun über die Bohnen gegossen, bis sie vollständig bedeckt sind.

9.The same procedure: Deckel zu und Kopf stellen, abkühlen lassen.

10.Zum Durchziehen benötigen wir ca. 2-3 Wochen, aber dann........

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grüne Bohnen mit Zwiebeln süß-sauer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüne Bohnen mit Zwiebeln süß-sauer“