Bohnensalat süss-sauer eingekocht, Resteverwertung

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Bohnen grün frisch etwas
Bohnenkraut etwas
Salzwasser. etwas
Einmachgewürz,Gurkenaufguss etwas
Zwiebel frisch etwas

Zubereitung

1.Die Bohnen im Salzwasser mit dem Bohnenkraut garen

2.Gurkenaufguss nach Vorschrift ansetzen und mit einer kleingeschnittenen Zwiebel aufkochen.

3.Eventuell mit etwas Zucker abschmecken

4.Bohnen hineingeben und nochmals kurz aufkochen.

5.Heiss in Twist-off-Gläser füllen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bohnensalat süss-sauer eingekocht, Resteverwertung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bohnensalat süss-sauer eingekocht, Resteverwertung“