Salate: Bohnensalat aus dem Aosta-Tal

15 Std 10 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
weiße Bohnen, getrocknet 250 Gramm
Frühlingszwiebeln frisch 2 Stück
Salbei frisch 10 Blätter
Balsamicoessig, weiß 1 Esslöffel
Olivenöl extra vergine 2 Esslöffel
Zucker 1 Teelöffel
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Bohnen über Nacht einweichen. Das Einweichwasser entsorgen und die Bohnen weichkochen und abgießen.

2.Frühlingszwiebel säubern und in feine Ringe schneiden, den Salbei grob hacken.

3.Aus Essig, Öl, Zucker, Salz und Pfeffer eine Marinade herstellen und die Bohnen damit übergießen. Die Zwiebelringe und den Salbei unterrühren und drei Stunden durchziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salate: Bohnensalat aus dem Aosta-Tal“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salate: Bohnensalat aus dem Aosta-Tal“