Bohnensalat

50 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Grüne Bohnen frisch 1 kg
Zwiebel frisch 1 kleine
Salz etwas
Pfeffer etwas
Weißweinessig 1 EL (gestrichen)
Sonnenblumenöl 6 EL
Zucker extrafein 1 EL (gestrichen)
Bohnenkraut etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1099 (263)
Eiweiß
21,2 g
Kohlenhydrate
39,8 g
Fett
1,6 g

Zubereitung

1.Die beiden Enden der Bohnen mit einem scharfen Messer abschneiden,und die Bohnen dann gründlich waschen.Die Bohnen dann in einem Topf mit kaltem gesalzendem Wasser geben,und aufkochen lassen bis die Bohnen gar sind.Ab und an mal eine Kostprobe machen ob die Bohnen fertig sind mit der garzeit.

2.Wen der Topf mit de Bohnen kochen tut,kann man inzwischen schon die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.und in einer schon vorbereitete Schüssel geben.Die Bohnen dann mit dem Wasser durch ein Sieb gut abgießen,un etwas erkalten lassen.

3.Die Fertig abgegoßenden Bohnen die schon fertig in mundgerechte Stücke vorher geschnitten wurden dann mit in der Schüssel zu den Zwiebelwürfeln geben.Dann zu den Bohnen und den Zwiebeln alle anderen Zutaten zugeben,den weißweinessig,Sonnenblumenöl,Zucker und das dann mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.Sodas eine süßsaure soße ensteht die sehr lecker schmeckt.

4.Jeder macht bekanntlich seinen Bohnensalat anders, aber meine Famiele mag den süßsauren Bohnensalat sehr gerne der besonders im sommer gut ankommt bei der Grillsasion.Nun gutes Gelingen und guten APPETIT!!!!!!!

Auch lecker

Kommentare zu „Bohnensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bohnensalat“