Zucchini eingelegt

Rezept: Zucchini eingelegt
die süßsaure Art.....für zwei Gläser
13
die süßsaure Art.....für zwei Gläser
22
11455
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 gr.
Stangenbohnen
2 Stengel
Bohnenkraut
1 Pr
Salz
4 EL
Einmach-,Einlegegewürz
1 Stk.
Paprika rot
1 Stk.
Peperoni rot
1 Stk.
Zwiebel frisch
2 Stk.
Knoblauchzehen
10 Stk.
Rosmarinnadeln
2 Zweige
Lavendel
1 Stk.
Zucchini frisch
0,5 Liter
Weinbrandessig
6 EL
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
410 (98)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
20,9 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zucchini eingelegt

Granatapfelgelee mit Rum Cranberries

ZUBEREITUNG
Zucchini eingelegt

1
Bohnen kipfeln und mit Bohnekraut und etwas Salz gut drei Minuten kochen.....das Kochwasser wegschütten und mit kalten Wasser abschrecken......
2
in jedes Glas zwei Eßlöffel Einmach-,Einlegegewürz.....
3
Paprika und Peperoni entkernen, in Längsstreifen schneiden und auf die Gläser verteilen.....
4
Die Zwiebel pellen in Ringe schneiden und in die Gläser bringen......Rosmarin und Lavendel mit rein....
5
nun die Bohnen auf die Gläser verteilen......
6
die Zucchini in Längstspalten schneiden und in die Gläser bringen......
7
Zucker im Weinbrandessig auflösen und kurz aufkochen....eventuell mit etwas Wasser strecken, so das die Gläser gut gefüllt werden können.......und heiß in die Gläser füllen.......
8
über Nacht gekühlt stehen lassen......
9
am nächsten Tag in die Fettfangschale des Backofens ca.2 cm Wasser einfüllen und die Gläser hineinstellen....Ofen auf 180Grad bringen.....wenn Bläschen in den Gläsern aufsteigen, den Ofen ausschalten und noch etwa 20 Minuten warten....die Gläser in ein feuchtes Tuch wickeln und langsam abkühlen lassen.......

KOMMENTARE
Zucchini eingelegt

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Tolle Idee.
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Eine sehr schöne Idee mit den Böhnchen zusammen- klasse!
Benutzerbild von Angelinas
   Angelinas
Das ist was ganz feines!
Benutzerbild von DieWildeFee
   DieWildeFee
Sehr schön..mal eine gute Idee wenn man von allen Seiten Zucchini geschenkt bekommt. ;) GLG Birgit
Benutzerbild von DundM
   DundM
Aber nur gut höhrt sich super lecker an kommt in mein KB und Dir 5***** Super-Sternchen. GLKG Gabi

Um das Rezept "Zucchini eingelegt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung