Einkochen : Gurken, Zucchini, Karotten.

1 Std leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Einlegegurken 1 kg
Karotten 3 Stück
Zucchini grün 2 Stück
Je Glas zufügen :
Salz grob 1 Teelöffel
Zucker 0,5 Teelöffel
Essigessenz 1 Esslöffel
Gurkengewürz z. B. Ossmann 1 Teelöffel (gestrichen)
abkühlen lassen :
Wasser kochend 4 Liter
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
4 (1)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
40 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

1.3 Gläser a 1 Liter 2 Gläser a 750 ML 1 Glas 300 ML

Einlegegurken :

2.Gurken waschen Enden abschneiden. Nun in Scheiben schneiden.

Karotten :

3.Schälen, Enden abschneiden hobeln , mit Muster.

Zucchini :

4.Waschen, Enden abschneiden. Ich schneide sie in Scheiben.

Wer mag ergänzt :

5.Maiskolben (mini) Perlzwiebeln, grüne Bohnen, Blumenkohl.

Wasser einfüllen :

6.Wasser muss bis zum oberen Rand aufgefüllt werden. Wichtig es muss abgekocht und wieder erkaltet sein.

Einkochen !

7.In den Einkochtopf die Gläser einstellen, dann Wasser einfüllen bis die Gläser 2/3 im Wasser stehen. 30 Min. bei 90°C einkochen, langsam abkühlen lassen.

8.Einkochen im Backofen : Wasser in die tiefe Wanne geben, Gläser einstellen ca. 40 Min bei 180°C Hier stellt man die Gläser am Ende noch heiß 5 Min. auf den Kopf.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einkochen : Gurken, Zucchini, Karotten.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einkochen : Gurken, Zucchini, Karotten.“