Pfirsiche und Birnen eingekocht

1 Std 15 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Pfirsiche etwas
Birnen etwas
Zucker pro Glas 3 EL
Wasser etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
45 Min
Ruhezeit:
8 Std
Gesamtzeit:
9 Std 15 Min

1.Habe keine Mengenangabe gemacht, da jeder entscheiden kann, ob er große Gläser oder kleinere nimmt........ich habe von der Nachbarin Obst bekommen und musste das halt verarbeiten.

2.Die Pfirsiche habe ich geschält, halbiert und entsteint. Dann werden sie mit der Wölbung nach oben in die Gläser geschichtet. Pro l-Glas habe ich 3 EL Zucker in etwas Wasser augelöst, ins Glas gegeben und dann nochmals Wasser dazugegeben, bis die Gläser fast voll waren - 1 cm unterm Rand.

3.Einen Teil der Pfirsiche habe ich gewürfelt, mit in Scheiben geschnittenen, geschälten Birnen, kernlosen Trauben und eine halbe, gewürfelte Ananas ebenfalls in Gläser gegeben. Zucker und Wasser wie oben beschrieben.

4.Die Gläser mit Gummiringen und Klammern, wer keine Twist-off-Gläser hat, zumachen. Die Gläser habe ich in eine große Auflaufform gestellt, ca. 3-4 cm hoch Wasser reingegossen und im Backofen bei 180° C eingekocht. Sobald in den Gläsern Bläschen hochsteigen, den Backofen ausmachen und die Gläser noch min. 1/2 Std. drin stehen lassen.

5.Ich stell die Gläser auf ein Handtuch und decke sie zusätzlich noch mit einem Badetuch ab - so lass ich sie langsam über Nacht abkühlen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfirsiche und Birnen eingekocht“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfirsiche und Birnen eingekocht“