Zwetschkenröster

1 Std leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Zwetschken 1 kg
Wasser 200 ml
Zucker - je nach Süße der Früchte 100 gr.
Zitronen 2 Stück
Zimtrinde 1 Stück
Gewürznelken 7 Stück

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Nach einem starken nächtlichen Gewitter lagen die schönen reifen Zwetschken am Boden. Und so mache ich heute Zwetschkenröster. Dieses Kompott darf in der österreichischen Küche nicht fehlen. Kaiserschmarrn ohne Zwetschkenröster geht nicht. Schmeckt auch hervorragend zu vielen anderen Süßspeisen. Mengenangabe ist für 5 kleine Gläser.

2.Zucker, Zitronensaft, Zimtrinde und Gewürznelken im Wasser aufkochen.

3.Die Zwetschken entkernen und halbieren, aufkochen lassen und zugedeckt weichdünsten (erkennt man daran, dass sich die Schale löst und ringelt und die Zwetschken anfangen zu zerfallen.

4.Die Gläser mit heißen Wasser ausspülen, Kompott einfüllen, verschließen und das Glas auf den Kopf stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwetschkenröster“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwetschkenröster“