Apfel-Kompott

25 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Äpfel Breaburn oder Boskop 500 g
Zucker 50 g
Saft und Schale 1 Zitrone
Calvados 2 Esslöffel
Preiselbeeren - aus dem Glas 4 Esslöffel
Schokoladen-Eis 4 Kugeln
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1503 (359)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
50,7 g
Fett
-

Zubereitung

1.Die Äpfel schälen, entkernen, in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. 125 ml Wasser mit Zucker und Zitronenschale aufkochen. Die Äpfel darin bei milder Hitze etwa 7 bis 10 Minuten garen (sie sollten aber noch knackig bleiben und nicht zerfallen). Den Calvados dazugeben und die Äpfel zugedeckt in dem Sud erkalten lassen.

2.Die Apfelstückchen auf Teller verteilen und mit je einem Löffel Preiselbeer-Kompott und einer Kugel Schokoladen-Eis servieren. Den Sud noch etwas einkochen lassen und sparsam über die Äpfel träufeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Kompott“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Kompott“