Couscous-Salat mit Mais und Sojasoße

Rezept: Couscous-Salat mit Mais und Sojasoße
passt gut als Beilage zu Gegrilltem oder zum Picknick
95
passt gut als Beilage zu Gegrilltem oder zum Picknick
00:25
2
15681
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Couscous
400 ml
Gemüsebrühe
1 Stk.
Paprika
1 Dose
Mais
1 Bund
Frühlingszwiebeln
200 g
Cocktailtomaten
für das Dressing:
3 EL
Reisessig
3 EL
Olivenöl
1 EL
rote Currypaste oder Harissa, Achtung je nach Schärfe dosieren
1 EL
Sojasoße
2 EL
Tomatenmark
Salz, Pfeffer
Chilipulver
gemahlener Kreuzkümmel
etwas Zucker
Petersilie und, oder Schnittlauch kleingehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
653 (156)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
17,2 g
Fett
7,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Couscous-Salat mit Mais und Sojasoße

Pasta ala Kräuter-Provenza mit Quark-Flusskrebsschwänze-Kürbis-Dip
Leckere Parmesan - Chilicräcker
Kräuterbutter aus meinem Gewächshaus
MAGDALENAS MIT OLIVEN UND TOMATEN

ZUBEREITUNG
Couscous-Salat mit Mais und Sojasoße

1
Couscous mit heißer aber nicht mehr kochender Gemüsebrühe übergießen und einige Minuten quellen lassen. Couscous abkühlen lassen.
2
Zwischenzeitlich das Gemüse kleinschneiden. Die Dressing-Zutaten verrühren und ggf. noch mit etwas Wasser verdünnen. Das Dressing mit dem Couscous vermischen und das kleingeschnittene Gemüse unterheben. Mit Kräutern bestreuen und vor dem Verzehr etwas ziehen lassen.

KOMMENTARE
Couscous-Salat mit Mais und Sojasoße

   VegAndreas
Dazu schön gegrillter RäucherTofu.............VeganDreas
   nimmdusiedir
Bitte ein Schälchen für mich, klasse Salat schon gemopst * * * * * L G Josy

Um das Rezept "Couscous-Salat mit Mais und Sojasoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung