Couscous-Salat mit Mais und Sojasoße

25 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Couscous 250 g
Gemüsebrühe 400 ml
Paprika 1 Stk.
Mais 1 Dose
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Cocktailtomaten 200 g
für das Dressing:
Reisessig 3 EL
Olivenöl 3 EL
rote Currypaste oder Harissa, Achtung je nach Schärfe dosieren 1 EL
Sojasoße 1 EL
Tomatenmark 2 EL
Salz, Pfeffer etwas
Chilipulver etwas
gemahlener Kreuzkümmel etwas
etwas Zucker etwas
Petersilie und, oder Schnittlauch kleingehackt etwas

Zubereitung

1.Couscous mit heißer aber nicht mehr kochender Gemüsebrühe übergießen und einige Minuten quellen lassen. Couscous abkühlen lassen.

2.Zwischenzeitlich das Gemüse kleinschneiden. Die Dressing-Zutaten verrühren und ggf. noch mit etwas Wasser verdünnen. Das Dressing mit dem Couscous vermischen und das kleingeschnittene Gemüse unterheben. Mit Kräutern bestreuen und vor dem Verzehr etwas ziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Couscous-Salat mit Mais und Sojasoße“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Couscous-Salat mit Mais und Sojasoße“