Apfelringe im Zimt-Bier-Teig

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Boskop 2 große
Weizenmehl 150 g
Eier 2
Zimt 0,5 TL
Salz 1 Prise
Bier 100 ml
Öl etwas
Zimtzucker etwas

Zubereitung

1.Das Mehl, den Zimt, das Salz und die Eier in eine Schüssel geben und verrühren und dann nach und nach das Bier dazugießen und richtig gut verrühren, bis ein dickflüssiger Teig entstanden ist.

2.Aus den Äpfeln das Kerngehäuse entfernen und dann schälen. Die Äpfel nun in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. In einer Pfanne reichlich Öl erhitzen, die Apfelscheiben durch den Teig ziehen, etwas abtropfen lassen und dann von beiden Seiten goldgelb ausbacken und dann auf Küchenkrepp gut entfetten.

3.Zum servieren mit etwas Zimtzucker bestreuen und eventuell etwas Sahne oder Eis dazu servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelringe im Zimt-Bier-Teig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelringe im Zimt-Bier-Teig“