Apfelringe Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Apfelringe Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Apfelringe - Rezept - Bild Nr. 2
35 Min
(7)
Apfelringe - Rezept
45 Min
(25)
Apfelringe - Rezept
15 Min
(4)
Gebackene Apfelringe - Rezept
Lifting für Obst und Gemüse
Tipp
Gebackene Apfelringe - Rezept
Apfelringe mit Zimt - Rezept
Crème brulée: Ein köstliches Dessert - Tip
Crème brulée: Ein köstliches Dessert
Tipp
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 7
  • >

Apfelringe sind ein Klassiker im Herbst

Apfelringe gibt es nicht nur in der getrockneten Variante oder als Fruchtgummis, sondern auch in leckerem Teig, der in der Pfanne ausgebacken wird. Aber auch karamellisierte Apfelringe überzeugen als Beilage zu herzhaften Gerichten mit ihrem leicht säuerlichen Geschmack. Am einfachsten ist die Zubereitung, wenn Sie als erstes das Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher aus den Äpfeln herauslösen. Anschließend können Sie die herbstlichen Äpfel schälen und in Ringe oder Scheiben schneiden.

Apfelringe: vielseitig und gesund

Äpfel sind ein besonders vielseitiges Obst und Ihr hoher Vitamingehalt macht sie zu einer der gesündesten Obstsorten. Verwenden Sie sie deshalb ruhig häufiger in süßen oder herzhaften Gerichten. Frisch geschnittene Äpfel können Sie mit Zitronensaft oder Essigwasser beträufeln, damit sie ihre Farbe behalten. Um getrocknete Apfelringe herzustellen, trocknen Sie sie entweder in einem speziellen Dörrapparat oder im Backofen. Die ausgekühlten Apfelringe bewahren Sie anschließend am besten in Dosen oder Einmachgläsern auf.
Empfehlung