kleener´s Umandelte Apfelringe

Rezept: kleener´s Umandelte Apfelringe
schnell und einfach
7
schnell und einfach
7
1450
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
frische Äpfel
300 g
Mehl
0,25 l
Milch
4
Eiegelb
4
Eiweiß
***VANILLSOßE***
1
Vanilleschote
0,5 EL
Stärke
2 EL
Zucker
1
Ei
0,5 l
Milch
Öl zum Ausbraten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
615 (147)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
28,2 g
Fett
1,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
kleener´s Umandelte Apfelringe

Köstlicher Marmorkuchenmit Bildern
Kuchen- Kokos-Ecken oder Bällchen aus Rührteigmit Foto
Creme Caramel Andreas Jancke
Vanilleeis mit Schokostückchen

ZUBEREITUNG
kleener´s Umandelte Apfelringe

1
Äpfel waschen, Kergehäuse ausstechen, ca. 1cm dicke Ringe schneiden Mehl, MIlch, Eigelb zu einen glatten Teig verühren; Eiweiß steif schlagen und unterheben bis kein Eischnee mehr zu sehehn ist. Äpfel darin baden bis alles mit dem Teig verdeckt ist. In Öl ausbacken.
2
Vanillschote in der Mitte durchschneiden und das Mark herausschaben und mit der Stärke, Zucker, Ei und 5 EL milch gut verrüren. Den Rest Milch zum Kochen bringen.Teiglein in die kochende Milch einrühren, kurz aufkochen und vom Herd nehemen. Bon appetit

KOMMENTARE
kleener´s Umandelte Apfelringe

Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
Die liebt mein Teenietöchterl über alles......sie ist 15 und macht die auch schon selbst......mmmmmmmm...... lecker......bei uns kommt noch Staubzucker und Zimt drauf !!!! 5 ***** und glg Heidi
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Jetzt gibt es viele Aepfel zum essen und sum kcohen LECKERE 5 fuer Dich
Benutzerbild von Divina
   Divina
ja sehr fein!!
Benutzerbild von Ellinor79
   Ellinor79
Kenn ich, mag ich, 5*****
Benutzerbild von rontu
   rontu
Her damit schon meins leckere 5 * LG Manuela

Um das Rezept "kleener´s Umandelte Apfelringe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung