Rindersteak mit Pfifferlingen und Maronen

30 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindersteaks 4 Stück
Butterschmalz etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Pfifferlinge 200 g
Speckwürfel 100 g
Zwiebel 1 Stück
Maronen vorgekocht 100 g
Kräuter der Provence 50 g
Weißwein 100 ml
Crème fraîche 100 g

Zubereitung

1.Steaks abbrausen und trocken tupfen. Fettrand einschneiden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Steaks von beiden Seiten je 2 Minuten braten. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 90° 10 - 15 Minuten backen.

2.Gleichzeiitig Zwiebel kleinschneiden. Speckwürfel mit den Zwiebeln in der Pfanne andünsten. Pfifferlinge und Maronen zugeben. Die Kräuter und den Wein zugeben. Alles 10 Minuten köcheln lassen.

3.Zum Schluß mit der Crème fraîche abbinden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Die Pfifferlingmischung mit den Steaks zusammen servieren. Dazu ein leckerer Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindersteak mit Pfifferlingen und Maronen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindersteak mit Pfifferlingen und Maronen“