Rinder-Minutensteaks mit Rotweinzwiebelsoße

Rezept: Rinder-Minutensteaks mit Rotweinzwiebelsoße
7
00:45
5
21863
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Rinder-Minuten-Steaks
4 TL
Butterschmalz
2 TL
Puderzucker
2 große
rote Zwiebel
125 ml
Rotwein
250 ml
Fleischbrühe
Salz, Pfeffer
1 TL, gehäuft
Speisestärke
Für die glasierten Karotten:
1 Bund
Karotten
Salzwasser
1 EL
brauner Zucker
1 EL
Butter
Salz, Pfeffer
1 EL
feingehackte Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.12.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
674 (161)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
9,9 g
Fett
11,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rinder-Minutensteaks mit Rotweinzwiebelsoße

Frühlingsgemüse für saftige Minuten Steak
Champignon-Broccoli-Pfanne
Medaillons mit Curryreis
Tagliatelle an schnellem Champignon-Curryrahm

ZUBEREITUNG
Rinder-Minutensteaks mit Rotweinzwiebelsoße

1
Die Karotten schälen und nicht zu fein stifteln. Wasser zum Kochen bringen, salzen und die Karotten darin etwa 3 Minuten blanchieren, abgießen und beiseite stellen.
2
Braunen Zucker mit Butter in einen Topf geben und kurz karamellisieren lassen, die Karotten darin schwenken, mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz vor dem Servieren mit feingehackter Petersilie bestreuen.
3
Die Zwiebel abziehen, halbieren und in Ringe schneiden. 2 TL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Minutensteaks darin portionsweise von jeder Seite kurz anbraten. Herausnehmen und in Alufolie gewickelt ruhen lassen. Puderzucker und 2 TL Butterschmalz in das Bratfett geben, kurz karamellisieren lassen und die Zwiebel bei starker Hitze anbraten. Mit Rotwein ablöschen und fast ganz einreduzieren lassen. Mit Fleischbrühe angießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Minuten-Steaks in die Soße legen und kurz erhitzen. Die Soße mit angerührter Speisestärke binden.
4
Die Minuten-Steaks mit Soße und Karotten auf Tellern anrichten und servieren.
5
Dazu schmeckt "Kartoffel-Sellerie-Gratin" und gemischter Blattsalat.

KOMMENTARE
Rinder-Minutensteaks mit Rotweinzwiebelsoße

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das Sieht super aus, hast du köstlich Zubereitet, ist eine tolle Idee und eine tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von kukifein
   kukifein
Da könnte ich nicht nein sagen. LG Benno
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Lecker….davon würde ich auch gerne eine kleine Kostprobe haben, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
super mit den Rotweinzwiebeln...LG Edelgard
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
eine zwiebeltorweinsosse passt gut zu rind , ich finde es lecker. glg christine

Um das Rezept "Rinder-Minutensteaks mit Rotweinzwiebelsoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung