Rinds-Roulade au Porto mit Wurzelgemüse und Pürrée

Rezept: Rinds-Roulade au Porto mit Wurzelgemüse und Pürrée
Rindsroulade in Porto-Sauce mit Wurzelgemüse und Kartoffelpürrée
12
Rindsroulade in Porto-Sauce mit Wurzelgemüse und Kartoffelpürrée
03:00
11
4248
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Das Rindfleisch
500 gr.
Rindfleisch
8 Prisen
Majoran
Zur Sauce al Porto
2 Stk.
Karotten
1 Stk.
Sellerieknolle
1 Stk.
Zwiebeln frisch
1 Stk.
Stangensellerie
10 Stk.
Wacholderbeeren
3 Stk.
Gewürznelken
5 Stk.
Knoblauchzehen
4 Stk.
Lorbeerblätter
2 Esslöffel
Tomatenmark dreifach konzentriert
4 dl
Fleischbrühe
5 dl
Portwein
50 ml
Madeirawein
8 Prisen
Pfeffer aus der Mühle schwarz
5 Esslöffel
Balsamico-Essig dunkel
1 Bund
Petersilie glatt frisch
16 Scheiben
Schwein Bauchspeck roh geräuchert
5 Esslöffel
Traubenkernöl
Zum Wurzelgemüse
3 Stk.
Karotten
200 gr.
Sellerieknolle
2 Prisen
Zucker
8 Spritzer
Olivenöl extra vergine
2 Stk.
Lauchzwiebel frisch
2 Esslöffel
Rapsöl
40 gr.
Butter
2 Prisen
Fleur de sel
4 Spritzer
Zitronensaft
Zum Pürrée
800 gr.
Kartoffeln ungeschält frisch
1 dl
Sahne 30% Fett
50 gr.
Butter
5 Prisen
Fleur de sel
5 Prisen
Muskatnuss frisch gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
644 (154)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
6,7 g
Fett
10,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rinds-Roulade au Porto mit Wurzelgemüse und Pürrée

ZUBEREITUNG
Rinds-Roulade au Porto mit Wurzelgemüse und Pürrée

Vorbereitung und die Sauce
1
Wir garen auf kleinem Feuer die PELL-KARTOFFELN und schneiden 2 Karotten und etwa 150 Gramm vom Sellerie, wie auch den Stangensellerie und eine Zwiebel brunoise für die Sauce, also kleinste Würfelchen und geben gut die Hälfte davon in eine Bratpfanne und rösten dieses SOFFRITTO an, wobei wir nach 15 Minuten das Tomatenmark mit-rösten und kurz darauf mit dem PORTO ablöschen und einreduzieren lassen und dann die Fleischbrühe und die mit dem Mörser zerstossenen Gewürze im TEE-SIEB und die Lorbeerblätter, wie die ungeschälten Knoblauchzehen und den Balsamico zugeben um alles langsam ca. 30 Minuten wiederum ein zu reduzieren.
Das Beilage-Gemüse
2
3 Karotten und etwa 200 Gramm Sellerieknolle schneiden wir in Stäbchen und garen diese ohne Salz in sehr wenig Wasser und Zitronensaft oder besser 20 Minuten bei 100 Grad im Dampfgarer.
Die Füllung
3
Wir planchieren die restlichen Wurzelgemüsewürfelchen in wenig Wasser 8 Minuten lang und hacken die Petersilie. Die Speck-Tranchen geben wir zwischen 3 Lagen Küchen-Crépe auf einem Teller 2 Minuten in die Mikro-Welle wo 50% Fett abgeht und der Geschmack angehoben wird.
Die Rouladen
4
Wir legen jeweils das 2 mm dünne Rindfleisch auf die Arbeitsfläche und besprühen es mit feinstem Olivenöl und einer Prise Pfeffer aus der Mühle und etwas Majoran und belegen mit 2 Speckstreifen und je einem guten Teelöffel von dem planchierten SOFFRITTO, wie einer Priese fein gehackte Petersilie. KEIN SALZ (der Speck hat genug Salz ). Nun rollen wir unsere Rouladen und fixieren mit einem Holz-Spiess.
Die Sauce
5
Die nun inzwischen 30 Minuten reduzierte und sehr schmackhafte Sauce hat nun das ganze Haus "parfumiert" und bekommt 50 Ml Madair-Wein und wird etwas rückverdünnt mit warmem Wasser, wobei SIE die Konsistenz bestimmen, denn nun entfernen wir auch die Lorbeerblätter, das Teesieb und streichen die Sauce mit dem bindenden, durch-gegarten SOFFRITTO durch ein Sieb. Inzwischen braten wir, in der frei gewordenen Bratpfanne nun die Rouladen an und dünsten dazwischen einige Zwiebel-Ringe an um gleich die nun passierte Sauce dazu zu geben und die Rouladen gedeckt, auf kleinstem Feuer darin gute 20 Minuten zu schmoren.
Das Pürrée
6
Die noch warmen Kartoffeln schälen wir und drücken diese durch die Presse in eine Pfanne zur Butter und Sahne und würzen mit wenig Fleur de Sel und frischer Muskat-Nuss und drehen das luftige Pürrée mit einer Gabel und halten es im Wasserbad warm.
Wurzelgemüse-Beilage
7
Butter, Zitronensaft, eine Prise Zucker und die grob geschnittenen Lauchzwiebweln kommen in ein Pfännchen mit den Gemüse-Stäbchen und einer Prise Fleur de Sel, wo wir kurz SAUTIEREN.
Zum Schluss
8
Auf 4 heissen Tellern richten wir an und halten eine Sauciere mit Saucen-Nachschlag bereit, wie auch vom Pürrée und eine RINDS-ROULADE AU PORTO
Anmerkung
9
Das Pürrée aus Pellkartoffeln ist unvergleichlich im Geschmack, - Sie werden es mögen. Der Bauchspeck nach den 2 Minuten Mikrowelle verler Fett und hebt den Geschmack enorm und erübrigt ein zusätzliches Salzen. Das Soffritto mit der Petersilie schmeckt wunderbar in der Roulade und hebt im Schnitt auch etwas die Optik.

KOMMENTARE
Rinds-Roulade au Porto mit Wurzelgemüse und Pürrée

Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Super Rezept, 5*ne für dich LG Frank
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Klasse Zusammenstellung ... das muss wirklich ein Fest für den Gaumen und und und sein ... :-) sehr feine Zutaten ... so kreativ und lecker seh ich selten so einen Klassiker ... für mich ist das Sterneküche ... ;-) für Dich, leider nur, 5* LG Christa
Benutzerbild von Radhexe52
   Radhexe52
ein tolles Rezept, das umgehend in meine Favoriten wandert, danke dafür, lg Denise
Benutzerbild von kochqueen16
   kochqueen16
Donnerwetter , Du übertriffst Dich bald selber . Allein schon wenn ich sehe wie Du mit soviel Liebe die Schnippelarbeit erledigst & toll angerichtet und .... noch diese Bebilderung . Da kann man sich nur freuen bei Dir zu Tisch zu sein. GGLG queeny
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
diese Rouladen mit der feinen Soße sind der Hit.....eine Augen und Gaumenfreude.....wieder mit so viel Liebe gekocht...beschrieben und Bebildert....meinen vollen Respekt dafür.....5 hochverdiente Sternchen...LG Linda

Um das Rezept "Rinds-Roulade au Porto mit Wurzelgemüse und Pürrée" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung