Kalbsgeschnetzeltes mit Champignons

40 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln Penne 400 gr.
Kalbfleisch aus der Nuss oder Keule 600 gr.
Butterschmalz 1 EL
Zwiebel frisch 1 Stk.
Weißwein trocken 100 ml
Champignons braun 300 gr.
Pfeffer grün 1 TL
Petersilie glatt frisch 1 Bund
Sahne 150 ml
Brühe 200 ml
Noilly Prat 50 ml

Zubereitung

1.Kalbfleisch waschen, abtrocknen und schnetzeln. Zwiebel schälen und kleinhacken. Pilze waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Erst zuletzt Petersilie waschen und hacken.

2.Penne im Salzwasser al dente garkochen. (Ohne Öl und danach nicht abschrecken).

3.In der Pfanne bei mittlerer Hitze das Butterschmalz erhitzen, die Zwiebeln hinzu und kurz mitdünsten lassen, gleich das Geschnetzelte in die Pfanne und Farbe nehmen lassen. Die Hitze mus da sein, sonst kocht das Fleisch und gerade Kalb wird trocken. (Fleischkategorie zart-zäh-zäh)

4.Mit Weißwein, Noilly Prat, Sahne und Brühe ablöschen, Pfefferkörner und Pilze hinzu. 10 Min. simmern lassen. Petersilie erst ganz zum Schluß mit unterheben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbsgeschnetzeltes mit Champignons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbsgeschnetzeltes mit Champignons“