Gorgonzola-Kürbis, gefüllt

Rezept: Gorgonzola-Kürbis, gefüllt
12
12
13171
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stk.
Gorgonzola-Kürbis
100 g
Gorgonzola
200 g
Putenschinken
4
Tomaten getrocknet in Öl
25 g
Steinpilze getrocknet
1
Schalotte
1
Chinesischer Knoblauch
0,5 Bund
Basilikumzweige
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
787 (188)
Eiweiß
18,9 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
12,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Gorgonzola-Kürbis, gefüllt

Geschnetzeltes mit Paprika

ZUBEREITUNG
Gorgonzola-Kürbis, gefüllt

1
Die Kürbisse an der Unterseite so begradigen , dass sie gerade stehen. Oben den Deckel abschneiden, mit einem Messer ein Loch ausschneiden und die Kerne und die groben Fasern mit einem Löffel herausschaben.
2
Das Backrohr auf 170° Ober- und Unterhitze vorheizen und die Kürbisse mit Deckel ca. 45 - 55 min. backen bis die Kürbisse gar sind.
3
In der Zwischenzeit die Steinpilze in warem Wasser ca. 15 min. einweichen, ausdrücken und klein hacken. Das Kürbisfleisch (vom Ausschneiden), die Tomaten, den Putenschinken und den Gorgonzola fein würfeln. Vom Basilikum die Blätter abzupfen und in Streifen schneiden.
4
Die Schalotte und den Knoblauch fein würfeln und in etwas Olivenöl andünsten. Das Kürbisfleisch dazugeben, ein paar Minuten weiter dünsten, dann in eine Schüssel geben und kalt werden lassen.
5
Mit den restlichen Zutaten vermengen und kräftig mit Salz, Peffer und Musatnuss würzen.
6
Die Kürbisse aus dem Ofen nehmen, die Füllung gleichmäßig verteilen und mit offenem Deckel nochmals 10 - 15 min. ins Backrohr stellen.
7
Die fertigen Kürbisse in einem tiefen Teller anrichten, das Kürbisfleisch lässt sich nun gut mit einem Löffel herausschaben.
8
Dazu passt am Besten frisches Baguette und ein gutes Glas Weißwein.

KOMMENTARE
Gorgonzola-Kürbis, gefüllt

Benutzerbild von smilla50
   smilla50
Genau so muß er gefüllt sein - sehr lecker :-) LG smilla
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
große klasse, sehr lecker. 5 * lg dieter
Benutzerbild von gabi-63
   gabi-63
das bekommt man ja gleich hunger für dich gibts dafür liebevolle sternchen glg gabi
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
Fein und mein, LG Tandora
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
is ja eine tolle Idee 5* LG Christa

Um das Rezept "Gorgonzola-Kürbis, gefüllt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung