Nudelauflauf mit dreierlei Würstchen

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln Penne 350 gr.
Bratwürste 2 Paar
Cabanossi 2 Stück
Wiener 3 Paar
Öl 1 EL
Salz etwas
Milch 200 gr.
Sahne 200 gr.
Eier 4
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Fett für die Form etwas
Gouda gerieben 75 gr.
Petersilie 0,5 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
746 (178)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
13,9 g
Fett
11,2 g

Zubereitung

1.Penne nach Packungsanweisung garen und abtropfen lassen. Bratwürste im heißen Öl in einer Pfanne rundherum anbraten, herausnehmen. Bratwürste, Cabanossi und Wiener schneiden (siehe Bilder).

2.Eier, Milch und Sahne verquirlen. Mit Salz und Muskat würzen (evtl. auch mit Pfeffer kommt darauf an wie scharf die Cabanossi ist). Nudeln und Wurstscheiben in eine große gefettete Auflaufform geben. Eiermilch darübergießen. Mit dem geriebenen Käse bestreuen. Im heißen Ofen (E-Herd: 175°) ca. 35 Stunde backen.

3.Petersilie waschen, trocken schütteln, klein schneiden und über den fertigen Auflauf streuen. Wer möchte kann dazu Ketchup oder Tomatensoße servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelauflauf mit dreierlei Würstchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelauflauf mit dreierlei Würstchen“