bunter Nudelauflauf mit Würstchen

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Nudeln 250 g
Würstchen/Bockwurst/Wiener Würstchen 200 g
Paprika rot 1 Stück
Maiskörner aus der Dose 70 g
Erbsen grün tiefgefroren 80 g
Käse gerieben 100 g
für die Sauce
Sahne 30% Fett 200 ml
Milch 100 ml
Sahneschmelzkäse mit Kräutern 200 g
Parmesan frisch gerieben 70 g
Ei geschlagen 1
Knoblauchzehen gepresst 1
Muskatnuss frisch gerieben 1 Prise
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
962 (230)
Eiweiß
9,4 g
Kohlenhydrate
7,2 g
Fett
17,1 g

Zubereitung

1.Die Würstchen in Scheiben, die Paprika in erbsgroße Stücke schneiden. Die Nudeln nach Packungsangabe bissfest kochen. Inzwischen die Sauce (Schritt 2) zubereiten:

2.Sahne, Milch, Schmelzkäse, Parmesan und den Knoblauch in einem Topf verrühren und langsam erhitzen, dabei gelegentlich umrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

3.Nudeln abgießen, mit Würstchen und dem Gemüse vermischen. In eine Auflaufform füllen. Das Ei mit einem Schneebesen in die heiße Sauce rühren und diese sofort über den Auflauf gießen. Mit geriebenem Käse bestreuen (manche geben auch noch etwas Semmelbrösel und/oder Butterflöckchen darauf) und bei 200°C Heißluft im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun überbacken. Guten Appetit!

Auch lecker

Kommentare zu „bunter Nudelauflauf mit Würstchen“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„bunter Nudelauflauf mit Würstchen“