Kunterbunter Nudelauflauf

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln, z.B. Buitoni Riccioli 250 g
Erbsen, TK 100 g
Mais 200 g
Paprika 0,5
Möhre 1
geräucherte Putenbrust 100 g
Schmand 200 g
Milch 100 ml
Eier 4
Salz, Pfeffer, Paprikapulver etwas
geraspelter Gouda 100 g

Zubereitung

1.Als erstes die Erbsen in eine große Schüssel (wo hinterher alle Zutaten reinpassen) geben und antauen lassen.

2.Die Möhren Schälen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit den Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 7-8 Minuten kochen. Anschließend abgießen und gut abtropfen lassen. Mais dazugeben und ebenfalls abgießen.

3.Paprika vom Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. Putenbrust ebenfalls in Würfel schneiden. Beides zum Mais geben, genauso wie die Nudeln, Möhre und Mais. Alles gut umrühren und in eine passende Auflaufform geben.

4.Schmand, Milch und Eier in einer Schüssel verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und über den Auflauf geben. Geraspelten Käse drüberstreuen und bei 180°C (vorgeheizt) ca. 45 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kunterbunter Nudelauflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kunterbunter Nudelauflauf“