Nudelauflauf

30 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 2
Karotten 4
Wiener Würstchen 4
gehackte Tomaten 1 Dose
Gemüsebrühe 350 ml
Schinken 200 gr
Nudeln 500 gr
geriebener Käse 100 gr
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
496 (118)
Eiweiß
7,3 g
Kohlenhydrate
12,6 g
Fett
4,2 g

Zubereitung

1.Die Nudeln nach Packungsangabe kochen.

2.Die Zwiebel schälen , in Würfel schneiden. Die Karotten waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Würstchen in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden.

3.Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin dünsten. Karottenscheiben mit zu geben. Mit Zucker, Salz u. Pfeffer würzen. Tomaten mit Saft dazugeben , Brühe hineingießen und zum kochen bringen unter gelegentlichen Rühren 5-10 min. kochen lassen. Den Schinken in Würfel schneiden und unterrühren mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

4.Die Nudeln in eine Auflaufform geben, die Gemüse- Wurst- Masse dazugeben und unterrühren. Die Form in den Backofen bei 200°C ca 10. Min stellen, nach den 10 Min die Form rausnehmen nochmal untereinander rühren und mit dem Käse bestreuen und den Ofen auf 160°C reduzieren und den Auflauf mit 20 Min fertig garen.

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelauflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelauflauf“