Nudelauflauf mit Putenfleisch und Gemüse

leicht
( 104 )

Weitere Rezepte

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gegarter Putenbraten - Rest vom Vortag - 300 g
gerauchter Schweinbauch 80 g
Blumenkohlgemüse Rest vom Vortag etwas
Karotten 2
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Champignons 500 g
TK - Erbsen 120 g
Milch 75 ml
Eier 2
geriebener Emmentaler-Käse 200 g
Nudeln - breite Bandnudeln - 250 g
Öl 2 EL
Salz, Pfeffer etwas
Muskat frisch gerieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
395 (95)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
8,3 g
Fett
4,1 g

Zubereitung

1.Putenfleisch und gerauchter Schweinebauch in Würfel schneiden .Champignons putzen und in Scheiben schneiden .Karotten fein würfeln . Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden .

2.In dem erhizten Öl die Speckwürfel anbraten .Zwiebeln , Karotten Champignons durchbraten .Erbsen , Putenfleisch und das Blumenkohlgemüse dazugeben und das Ganze zugedeckt ca 5 Minuten dünsten .Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen

3.Nudeln bissfest garen und abtropfen lassen . Nudeln mit dem Gemüse gut durchmischen und in eine gefettete Auflaufform füllen .Eier verquirlen und in die Milch rühren ,über den Auflauf gießen . Den Auflauf mit Käse bestreuen .

4.Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca 30 Minuten backen . Sollte der Auflauf zu knusprig werden decke ich Backpapier darüber..

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelauflauf mit Putenfleisch und Gemüse“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 104 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelauflauf mit Putenfleisch und Gemüse“