Nudel-Jägerschnitzel-Auflauf

Rezept: Nudel-Jägerschnitzel-Auflauf
Resterverwertung
5
Resterverwertung
00:40
7
1040
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Spirelli
400 ml
Tomatensoße
Petersilie
4 Scheiben
Jagdwurst
1
Ei
Mehl
Paniermehl
Käse gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.10.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
326 (78)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
6,5 g
Fett
5,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudel-Jägerschnitzel-Auflauf

Spirelli mit Wurst und Ei
Spirelli in Tomatensosse mit Würstchenigel
Spirelliauflauf mit viel Käse

ZUBEREITUNG
Nudel-Jägerschnitzel-Auflauf

1
Die Nudeln im kochenden Salzwasser kochen abgießen und gut abtropfen lassen.
2
Tomatensoße --ich hatte noch einen Rest-- mit der gehackten Petersilie verrühren. Wer keinen Rest mehr hat kann auch ein Gläschen nehmen.
3
Die Jagdwurst in Mehl dann in verquilten Ei und zum Schluß in Paniermehl wenden.
4
Die Wurstscheiben nun in einer Pfanne mit heißen Butterschmalz goldgelb braten.
5
Eine Auflaufform ausfetten die Nudeln und Wurstscheiben hineinschichten.
6
Nun die Soße darübergeben mit den Käse bestreuen und ab damit in den 170c.warmen Ofen bis der Käse goldgelb geschmolzen ist.
7
Nun den Auflauf herausnehmen ,etwas ruhen lassen und mit einen kleinen Salat wer möchte genießen.

KOMMENTARE
Nudel-Jägerschnitzel-Auflauf

Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
Für mich erst mal ganze köstliche fünf Sterne wert "Das ist das typische Jägerschnitzel aus dem ehemaligen Ostdeutschland" hat meine Frau als erstes gesagt. Und schmeckt alle mal. Schweineschnitzel mit Pilzrahmsoße kann jeder. Dir feines Gelingen und LG Wolfi
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
bestimmt ein leckeres, schnelles gericht, aber nicht meins....lg irmi
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich weiß ja, das Jägerschnitzel in Ostdeutschland aus Jagdwurst gefertigt werden. Ich kann mich aber nicht daran gewöhnen :-)))), was aber auch nicht heißen muß, das es nicht gut schmeckt. Hier kann man auch das zu bratende Fleisch nicht zum 2.mal sterben lassen (grins). Aber für die schnelle Küche sicherlich eine super Idee. GLG Geli
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ein rz was ich sehr mag und am liebsten jede woche einmal essen möchte aber es geht ja nicht immer nach mir, glg tine
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ich kenne das auch.Schmeckt super lecker.

Um das Rezept "Nudel-Jägerschnitzel-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung