Syrischer Nudelauflauf

45 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Maisnudeln oder Hartweizennudeln 500 gr.
Zwiebel 3 Stück
Tomatensaft 6 EL
Tomatenmark 4 EL
Rinderhack 400 gr.
Mandeln 3 EL
Emmentaler geraspelt 200 gr.
Curry 0,5 TL
Thymian Gewürz 0,5 TL
Zimt 0,5 TL
Salz, Pfeffer, Cayenpfeffer nach Geschmack etwas

Zubereitung

1.Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Auf ein Küchensieb geben und kurz kalt abduschen. Backofen auf 225°C vorheizen.

2.Die Zwiebeln hacken, in etwas Öl glasig dünsten. Tomatenmark, Tomatensaft und Hackfleisch mit anbraten mit den Gewürzen abschmecken. Mandeln dazu geben.

3.Die Nudeln mit der Fleischmasse mischen und in eine gefettete Auflaufform füllen, mit dem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen 20 Minuten goldgelb überbacken. Die Hitze auf 175°C zurücknehmen.

Auch lecker

Kommentare zu „Syrischer Nudelauflauf“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Syrischer Nudelauflauf“