Lachs - Lasagne mit Spinat

45 Min leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Zwiebel gewürfelt 1
Knoblauchzehen gehackt 1
Butter o. Margarine 50 gr.
Blattspinat TK 750 gr.
Salz, Pfeffer etwas
Tagliatelle-Nudeln 225 gr.
Mehl 40 gr.
Milch 200 ml
Gemüsebrühe 0,375 l
Lachsfilet 600 gr.
Zitronensaft 1 EL
Käse gerieben 175 gr.
Öl 1 EL

Zubereitung

1.Zwiebeln und Knoblauch im heißen Öl andünsten, dann den Spinat dazugeben, zugedeckt auftauen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen, abtropfen lassen.

2.Nudeln bissfest garen. 40 gr. Butter schmelzen, Mehl darüberstäuben und anschwitzen. Mit Milch und Brühe ablöschen, aufkochen und ca. 5 Min. köcheln lassen. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.......wer mag gibt noch eine Prise Muskat dazu.

3.Nudeln abtropfen lassen. Lachs mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern.

4.Eine Auflaufform ( 2 l Inhalt ) einfetten. Soße, Nudeln, Spinat, Käse und Lachs in die Form schichten. Mit Soße und Käse abschließen. Im heißen Ofen - 175° C / Umluft - 30-35 Min. backen......je nach Dicke der Lachsscheiben 5 Min. länger drin lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs - Lasagne mit Spinat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs - Lasagne mit Spinat“